Aktientipp – Genius Sports Limited

Aktie mit Kurschance von 80%


Aktie / Unternehmen: Genius Sports Limited
Börse: NYSE / USA
Ticker: GENI


Genius Sports ist ein Unternehmen aus dem Sportwetten- und Mediensektor. Genius bietet als Technologieunternehmen Software und Plattformen für Datenmanagement und Integritätsdienste sowie Videostreaming für Sportligen und Buchmacher an.

Genius Sports arbeitet mit über 400 Sportligen und Organisationen auf der ganzen Welt zusammen und erfasst, sammelt und archiviert die neuesten Daten und Ergebnisse.

Zu den Partnern des Unternehmens gehören einige der größten Ligen der Welt, sowohl auf Profi- als auch auf Amateurebene, darunter die NFL, NASCAR, PGA und die NCAA. Genius Sports arbeitet auch mit großen Wettanbietern zusammen, wie William Hill und DraftKings.

Das Unternehmen wurde vor fünf Jahren gegründet, ging aber erst im vergangenen April an die Börse. Die GENI-Aktien kamen durch eine SPAC (Special Acquisition Company)-Fusionstransaktion an die Börse, bei der die dMY Technology Group II Genius Sports kaufte und unter dem Ticker GENI in den Handel einstieg.

n Zahlen ausgedrückt, hat Genius Sports über 110 Millionen Dollar in Datentechnologie investiert, deckt mehr als 240.000 Sportereignisse pro Jahr ab und hat über 650 Partnerschaften mit Ligen und Sportwetten. Im Mai veröffentlichte das Unternehmen seinen ersten Quartalsbericht als öffentliches Unternehmen für das erste Quartal 2021.

Der Umsatz im ersten Quartal wurde mit 53,7 Millionen US-Dollar angegeben, ein Plus von 52 % im Vergleich zum Vorjahr.

Das Unternehmen kündigte außerdem mehrere wichtige geschäftliche Schritte an, die während des Quartals stattfanden, darunter eine 6-Jahres-Vereinbarung mit der NFL und die Übernahme von zwei Technologieunternehmen, FanHub und Second Spectrum. Die letztgenannten Schritte verbessern GENIs Datentechnologie-Fähigkeiten.

Der weltweite Markt für Sportwetten wächst weiter. Von diesem Markt dürfte sich Genius Sports ein dickes Stück vom Kuchen abschneiden.

aktie-GENI Genius Sports Limited

Charttechnik

Zum Börsengang lag der Kurs um die 10US$ und ist in der Spitze bis auf 25$ gestiegen. In den letzten Tagen ist der Kurs wieder zurückgekommen und liegt bei rund 17$. Im Bereich von von 14$ liegt eine starke Unterstützungszone.
Es bietet sich an knapp überhalb von 14$ ein Kauflimit zu platzieren. Als Ziel wären dann das alte Hoch anzupeilen. Das entspricht einem Kursgewinn von ca. 80%.


Kauflimit / Einstiegskurs: etwas oberhalb von 14 US$
Kursziel: ca. 25US$

 


Mehr Tipps